HTPZ
HTPZMenü
HTPZ

Therapeuten

Kathrin Angenendt
Diplom-Pädagogin, Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz, Mediation, Coaching

Kathrin Angenendt
Diplom-Pädagogin, Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz, Mediation, Coaching

Zurück

KATHRIN ANGENENDT
DIPLOM-PÄDAGOGIN, HEILPRAKTIKERIN FÜR PSYCHOTHERAPIE, SYSTEMISCHE EINZEL-, PAAR- UND FAMILIENTHERAPIE, KOMPAKT-PAARBEGLEITUNG, GESTALTTHERAPIE MIT KINDERN

Aus aktuellem Anlass
biete ich auch gerne Sitzungen per Video an. Bei Interesse schreiben Sie mir unter angenendtk@yahoo.de oder rufen Sie mich an unter 0176-96917939.

Über mich
Geb. 1975 in Münster
verheiratet, drei Kinder

2019 Fortbildung: Kindheit und Trauma „Verletzte Kinderseelen begleiten.“ Körperorientierte Traumabegleitung (Chiron, Rosenheim)

2017 Weiterbildungen: Systemische Paartherapie / Familienstellen nach Virginia Satir und Franz Ruppert (Chiron, Rosenheim)

2013-2014 Fortbildung „Ganzheitliche Psychotherapie“ mit systemischen, körperorientierten und kunsttherapeutischen Verfahren (Chiron, Rosenheim)

seit 2010 als Heilpraktikerin (Psychotherapie) im HTPZ

2009 Ausbildung zur Mediatorin (Akademie Blickwinkel, München)

2006-2007 Fortbildung: „Gestalttherapie mit Kindern und Jugendlichen“ und gestalttherapeutische Arbeit mit Kindern ( KiKT, Köln)

2004 bis 2007 Lern- und Gestalttherapie mit Kindern (PTE, Köln und Hürth / KiKT Köln)

seit 2003 Diplom-Pädagogin mit Schwerpunkt Systemische Beratung (Universität zu Köln)


Mein Angebot
Systemische Arbeit mit Erwachsenen

Lebenskrisen, Probleme und Krankheiten werfen uns aus der Bahn. Sie können uns überfordern und wir finden manchmal allein aus dem Dilemma nicht mehr heraus. Ich biete Ihnen behutsame und achtsame Präsenz, die einen Raum schafft, in dem Sie sich Ihren Themen stellen können, so weit Sie mögen.
Die Auseinandersetzung mit ihnen birgt oft ein großes Geschenk. Sie kann dazu verhelfen, sich von altem Ballast zu befreien, das eigene Leben klarer zu sehen und sich selbst wert zu schätzen und zu lieben. Vielleicht verhilft sie auch dazu, Ängste zu überwinden, innere und/oder äußere Veränderungen im Leben zuzulassen und die damit einhergehende Befreiung zu erleben.
Sie können alleine, als Paar oder als Familie zu mir kommen. Paare, die ich begleite, sind nicht immer Liebespaare, sondern auch Eltern-Kind-Paare oder andere Paar-Formen.
Für Paare und Familien biete ich Kompaktwochenenden an. In der Praxis oder an einem Ort Ihrer Wahl ist ausreichend Zeit, intensiv in Ihre Prozesse einzutauchen. Hier können, je nach Wunsch, kreative und spielerische Elemente integriert werden.

Gestalttherapie mit Kindern
Kinder drücken sich über kreative Tätigkeiten aus und verarbeiten so Erlebtes. Wird dieser Prozess liebevoll und präsent begleitet, tauchen viele Kinder in ihre eigene Erlebniswelt ein und kommen mit ihrer innewohnenden Kraft in Kontakt, so dass Entwicklungsprozesse in Gang gesetzt werden können. Kreative Tätigkeiten in der Gestalttherapie sind u.a. Malen, Basteln, Arbeit mit Ton, Erfinden von Geschichten, Hören von Geschichten, Rollenspiele… Auch das soziale Miteinander spielt in den Sitzungen eine Rolle. Über den Kontakt mit mir als Gegenüber erfährt das Kind wie sein Handeln auf einen Mitmenschen wirkt und macht so wiederum Erfahrungen über sich selbst.

Inhalte, die je nach Wunsch und Bedarf in die Sitzungen mit Erwachsenen und Kindern einfließen

Systemische Elemente: Ressourcenarbeit, Lösungsorientierung, Integration des gesamten Familiensystems z.B. mit dem Genogramm, zirkuläres Fragen, Skalieren u.a.

Familienstellen und Familiengesprächskreis

Körper- und Atemarbeit

Begleitung von Bindungs- und Schocktraumata

Kreative Elemente aus der Gestalt- und Kunsttherapie

Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg

Arbeit mit Gefühlen und Aspekte aus Sacred Sex nach Vivian Dittmar

Honorar- und Terminvereinbarung
Anmeldung über das Sekretariat unter 089 5525990
oder Anfrage über Email: kathrin.angenendt@icloud.com
Einzelsitzung: 95,- €
Paarsitzung (90 Min): 160,- €

Bei Bedarf ist ein geringeres Honorar möglich. Sprechen Sie mich an.

..